Über unser Gruppe

Biblische Geschichten für die Kinder erlebbar und lebendig werden zu lassen ist das Ziel der religionspädagogischen Angebote in unseren drei Kindertagesstätten.

Die GemeindepfarrerInnen gehen sehr gerne wöchentlich zur Erzählstunde oder zur Biblischen Geschichte in die Kitas oder bieten monatlich einen Minigottesdienst oder die Monatsschlussandacht an.

Wenn am letzten Donnerstag im Monat um 10 Uhr die Glocken der Friedenskirche zur Monatsschlussandacht einladen, sind gerne auch alle willkommen, die nicht zur Kita gehören.

Die Familiengottesdienste, die im Advent, zu Erntedank oder zur Entlassung der Schulkinder aus der Kita gefeiert und mit der Kita gemeinsam gestaltet werden machen deutlich, dass die Kleinsten und ihre Familien ein wichtiger Teil unserer Gemeinde sind.