Über unsere Gruppen

Eine Andacht zu Beginn, Zeit zum Töttern, beim Kaffeetrinken, mit leckerem Kuchen und ein vielfältiges Programm gehören zu den Frauenhilfetreffen.

Miteinander ins Gespräch kommen, sich über biblische und andere Themen austauschen und neue Kontakte knüpfen, fällt in der fröhlichen Runde der Seniorinnen leicht.

Ausflüge und Treffen mit anderen Gruppen, beispielsweise Frauen aus der katholischen Kirchengemeinde beim ökumenischen Weltgebetstag oder den Kindern der evangelischen Kindertagesstätte Uhlandstraße beim Tanz im Mai ergänzen das Angebot.

In unserer Kirchengemeinde gibt es zwei Frauenhilfegruppen.

Meist am 1. und 3. Donnerstag im Monat findet die Frauenhilfe in der Friedenskirche von 15-17 Uhr im Gemeindezentrum Friedenskirche statt.

Am 2. und 4. Donnerstag im Monat trifft sich die Frauenhilfe Wittenbergstraße von 15-17 Uhr im Dietrich Bonhoeffer Saal des Gemeindezentrums.

Es gibt auch gemeinsame Treffen beider Gruppen zu besonderen Feiern wie Karneval, dem Frauenhilfejahresfest oder der Ferienfrauenhilfe im Sommer. Halbjahresprogramme mit den Terminen und Themen liegen in den Gemeindezentren und unseren beiden Kirchen aus.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Pfarrerin Claudia Stark (2682132) und für die Frauenhilfe Wittenbergstraße auch bei Edith Albuszies (330979).